Leichtathletik Sport Fotos olympische Sportdisziplinen Bilder Ergebnisse

Weitsprung, Hochsprung, Sprintlaufen auf Stadionbahn springen werfen Sportbewerb Reportage

Jugendsport Nachwuchs Athleten Aktion Fotografie Athletics images report stockphotos portraits

Athletics World Junior Games Leichtathetik Weltspiele Fotos von Hamburg Jahnkampfbahn

52212_ Kugelstossen Foto Leichtathletik olimpische Disziplin Sportfoto, Juniorin Kugel werfen auf Jahnkampfbahn
52290_ Hürdenlauf FrauenSprint Mädchen Hürdenspringen Leichtathletik Foto
52314_Sprintlauf Foto Mädchen Start Leichtathletik
52163_ Weitsprung Fotos, Leichtathletik olimpische Sportdisziplin möglichst weit springen mit Anlauf
52220_ Sportsfrau dynamisches Foto in Bewegung Mädchen Sprunganlauf
52176_Weitspringer Sprungflug Bild Czechy Sportsmen in Sandkasten fliegen weitspringen Foto
52175_Dreisprung Foto Hochfliegen vom Sprungbrett Leichtathletik Sportsmen frontales Bild
52225_ Mädchen bei Weitsprung Anlauf, Sportnachwuchs Sprungfoto, junge Sportsfrau, Nachwuchs, Junioren Weitspringerin Bild
52351_Hochsprung Rückenlage springen Leichtathletik Foto Dynamik WM EM Sieger
Ablaufstütze Sprinterfüsse 52126_Startklötze Foto Leichtathletik Beine Fußstütze Bild
Startschußpistole Revolver Foto spuckt Feuer in Leichtathletik Signal zum Rennen
52355_Staffellauf Stockübergabe Foto Leichtathletik Manschaftsläufer Hände Stabsübergabe

ISTAF Berlin 2017 Leichtathletik-Meeting 2018 Kalender

27.08.2017 ISTAF - Internationales Stadionfest in Berlin, ist ein 1-Tages Meeting, immer Ende August jährich ausgetragenes Sportevent mit vielen Leichtathletik-Stars wie Weltmeister Olympiasieger und Europameister.

ISTAF-2018 nächster Termin: am 2.09.18 in Berlin

 

nächste Europameisterschaft EM-2018 Leichtathletik vom 07.-12.08.2018

 

Weltmeisterschaft 2017 Leichtathletik-WM in London

vom 04.08. bis 13.08.2017 spannende Bewerbe - aber nur 5 Medaillen für Deutschland

Laufbahn Accessoires Fotos Leichtathletik Sprinter Startblöcke Bilde12.08.17 - Johannes Vetter gewinnt als einziger WM-Gold für Deutschland, auch am vorletzten Tag kommen noch 2 Medaillen im 10-Kampf (Silber+Bronze) dazu und 1 Bronze im 100m Hürdenrennen

Hochsprung - Sieg der Favoritin Mariya Lasitskene, Staffelrennen: Usain Bolt Drama und das Aus für Jamaika-Team, Großbritannien holt überraschend Gold !

 

Speerwurf, Männer Finale am 12.08.2017

1. Johannes Vetter Deutschland 89,89 m Gold

2. Jakub Vadlejch  Tschechien  89,73 m Silber

3. Petr Frydrych   Tschechien  88,32 m Bronze

4. Thomas Röhler Deutschland 88,26 m (war bis zum letztem Wurf noch 3-er, aber der Tscheche Petr Frydrych hat sich von Wurf zu Wurf gesteigert und im letzten Versuch ihn übertroffen)

5. Tero Pitkämäki  Finnland 86,94 m

6. Ioannis Kiriazis  Griechenland  84,52 m

7. Keshorn Walcott Trinidad-Tobago 84,48 m

8. Andreas Hofmann Deutschland 83,98 m

 

07.08.2017 Dreisprung der Frauen spannendes Finale mit ständigem Wechsel an der Spitze: Gold für Yulimar Rojas aus Venezuela: 14,91m ganz knapp dahinter mit nur 2 cm Unterschied Kolumbianerin Caterine Ibarguen

 

Sprintlauf 100 m Männer: letzter Start von Sprintlegende Usain Bolt (beendet seine Karriere), diesmal wird er nur Dritter - knapp, aber 2 Jüngere waren doch schneller.

Marathon WM-LaufMarathon Läufer-Wettbewerb Läufer Wettbewerb Finale-Ergebnisse

Läuferinnen im LaufduellEuropameisterschaftLong jump sportsman, Panzeri veste lo sport, Athletics World Junior Games picture Leichtathletik EM-2016 in Amsterdam

EM in Holland startet am 06.07.  bis 10.07.2016 Finale-Tag Ergebnisse

07.07.2016 - 2x Gold für Deutschland im Kugelstossen Finale der Frauen

sowie im Frauen-Finale über 100 m Hürdenlauf siegt Cindy Roleder GER mit 12,62 sek

 

06.07.2016 - erster Tag nur 1 Finale im Lauf über 10000 m, sonst viele Qualifikationen

Nach 100m Sprint 4.Vorläufen, scheint Ramil Guliyev aus der Türkei Favorit zu sein (mit 10,25 s. Bestzeit) vorne.

 

Leichtathletik Weltmeisterschaft in Peking WM-2015 Beijing (China)

Leichtathletik-Tage vom 22. August bis 30.08.2015 - Finale Ergebnisse

Als Eröffnung der China-WM erfolgte als Erstes, bereits um 7:00 Uhr morgens (in der Nacht unserer Zeit) der Startschuss zum Marathonlauf: Am Start waren 70 internationale Läufer, fast die ganze Weltelite.

siehe auch: Marathon - Ergebnisse

23.08.2015 - Jamaikaner Usain Bolt verteidigt wieder den Titel: “schnellster Mann der Welt” nach Sieg im 100 Meter Sprint Lauf in Peking und wird Weltmeister 2015.

Kugelstoßen 1. Gold für Deutschland bei Frauen + Silber bei den Herren ...

 

Leichtathletik EM-2014 in Zürich Europameisterschaft /Schweiz

 Ergebnisse vom 12. - 17. August 2014

Speerwurf - Frauen - Finale - 14.08.2014

Hammerwurf - Frauen - Finale - 15.08.2014

1. Anita Wlodarczyk  Polen 78,76 m (WB)

2. Martina Hrasnova  Slowakei 74,66 m

3. Joanna Fiodorow Polen 73,67 m

4. Kathrin Klaas Deutschland 72,89 m

5. Betty Heidler Deutschland 72,39 m

 

Männer 400 m Hürden - Finale - 15.08.2014

1. Kariem Hussein  Schweiz 48,96 sec.

2. Rasmus Mägi Estland

3. Denis Kudrjawzew Russland

4. Timofej Chalyj Russland,  5. Felix Franz Deutschland

 

Hochsprung - Finale - Männer 15.08.2014

1. Bogdan Bondarenko Ukraine 2,35 m

2. Andrej Prozenko Ukraine 2,33 m

3. Iwan Uchow  Russland    2,30 m

4. Jaroslav Bába Tschechien 2,30 m

5. Daniil Zyplakow Russland  2,26 m

1. Barbora Spotakova Tschechien 64,41 m

2. Tatjana Jelaca  Serbien 64,21 m

3. Linda Stahl Bronze für Deutschland 63,91 m

4. Madara Palameika Lettland

 

Stabhochsprung - Frauen - Finale 14.08.2014

1. Anschelika Sidorowa Russland 4,65 m

2. Ekateríni Stefanídi Griechenland 4,60 m

3. Angelina Schuk-Krasnowa Russl. 4,60m

4.Lisa Ryzih Deutschland 4,60m

5.Angelica Bengtsson Schweden

 

100 m - Sprintlauf Finale Männer - 13.08.2014

1. James Dasaolu Großbritain10,06 sec.

2. Christophe Lemaitre Frankreich

3. Harry Aikines-Aryeetey Großbrit.

4. Dwain Chambers Großbrit.

5. Lucas Jakubczyk Deutschland

 

14.08.2014 - im letzten spannenden Finale des Abends 110m Hürden-Lauf - Finale der Männer - gewinnt der Titelverteidiger

1. Sergej Schubenkow EM-Gold für Russland 13,19 sec.

2. William Sharman Großbritain 13,27 sec.

3. Pascal Martinot-Lagarde Frankreich

 

Diskuswurf - Finale der Männer - 13.08.2014

1. Robert Harting Gold für Deutschland 66,07m

2. Gerd Kanter Estland 64,75m

3. Robert Urbanek Polen 63,81m  4.Piotr Malachowski Polen 63,54m,

 

 

Rückblick 2013 - Dopingfälle bei den Spitzensportler - schon wieder !

sind denn nur noch die Amateure sauber ? (weil sie das nur zum Spass machen und keine Erfolge vorweisen müssen ?)

 

Olympia in London 2012 Leichtathletik Ergebnisse

Jamaika Triumphe im 100 Meter Sprintlauf: bei Männer Usain Bolt 3-facher Olympiasieger aus Peking holt erneut Gold bei Olympia-Sprint mit olympischen Rekord 9,63 Sek. mit ca. 2 Meter Vorsprung vor seinem Landsmann-Weltmeister Yohan Blake und USA-Sprinter Justin Gatlin

Bei Frauen Gold für Jamaikanerin Shelly-Ann Fraser-Pryce

05.08.12 Kugelstoßen Männer:

1. Tomasz Majewski Polen Gold 21,89 Meter

2. David Storl Deutschland Silber 21,86

3. Reese Hoffa USA Bronze 21,23 m

4. Christian Cantwell USA  21,19

 

5.08.12: Weitsprung der Männer:

1. Gold Greg Rutherford England 8,31 Meter

2. Mitchell Watt Australien 8,16 Silber

3. Will Claye USA  8,12 Bronze

 

Leichtathletik EM-2010 in Barcelona / Spanien

Europameisterschaften 26.-31.Juli 2010 - Barcelona Ergebnisse

4x100 Meter Frauen-Staffel (01.08.2010)

1. Ukraine gewinnt Gold

2. Frankreich Silber

3. Polen Bronze

 

4x100 Meter Männer-Staffel

1. Frankreich gewinnt Gold

2. Italien Silber

3. Bronze für Deutschland (Tobias Unger, Marius Broening, Alexander Kosenkow und Martin Keller)

siehe auch: Marathon - Ergebnisse

100 Meter Sprintlauf Männer-Finale:

1. Verena Sailer 11,10 Gold für Deutschland

2. Véronique Mang  11,11 Frankreich

3. Myriam Soumaré  11,18 Frankreich

 

100 Meter Sprintlauf Männer-Finale:

1. Christophe Lemaitre 10,11 Frankreich

2. Mark Lewis-Francis 10,18 Großgritannien

3. Martial Mbandjock 10,18 Frankreich

 

Das Sportereignis des Jahres 2009 in Deutschland 15.-23. August 2009 im Berliner Olympiastadion

12. IAAF Leichtathletik Weltmeisterschaft WM-2009 in Berlin

Adresse: Olympischer Platz 3, 14053 Berlin (Charlottenburg-Wilmersdorf) WM-Ergebnisse

 

Samstag in Berlin 22.08.09 - Marathon WM-Strassenlauf - Doppelsieg für Kenia Abel Kirui wird Weltmeister

vor Emmanuel Kipchirchir Mutai und Äthiopien Tsegay Kebede

Zwei Deutschen Alexander Straub und Malte Mohr stehen heute im Stabhochsprung-Finale.

Freitag in Berlin 21.08.09:

Hochsprung-Finale der Männer: spannendes Wettkampf dank 2 Jungen Hochspringer die mit viel Freude an die Sache herrangegangen sind und sich sehr gefreut haben: Raul Spank aus Deutschland rockte das Publikum und Sylwester Bednarek aus Polen verbesserte sich gleich 2 Mal zum Schluß seine Bestmarke um 4 cm. Alle vier die 2,28 Meter geschafft haben, sind nachher auch über 2.32 Höhe gesprungen. Aufgrund der weniger Fehler gewann der Russe Anatoliy Rybakov vor Kyriakos Ioannou aus Zypern

 

Donnerstag 20.08.09 - Usain Bolt 2.-tes Sieg mit zweitem Weltrekord ! im Sprintlauf, diesmal im 200 Meter Lauf

Blanka Vlasic aus Kroatien Sieg im Hochsprung der Frauen mit 2,04 Meter + 3 Attacken auf 2,10 Meter Weltrekord (2,09) der Kostadinowa war in Gefahr, aber diesmal war er nicht zu schaffen. Ariane Friedrich gewinnt Silber

 

Robert Harting erhält gerade Gold für gestriges Diskuswerfen errungen im letzten fantastischen Wurf

Robert Harting war Zweiter hinter dem Piotr Malachowski aus Polen der die Konkurenz anführte und im vorletzten Wurf sich noch verbesserte mit neuem Polen-Rekord - 69,15 Meter, jetzt schien eigentlich alles entschieden, aber Robert Harting hatte noch ein Wurf: die letzte Chance ! - und die hat er genutzt, die Disk flog und flog, bis auf 69,43 Meter - Gold

18.08.09 Steffi Nerius gewinnt Gold für Deutschland im Speerwurf

Usain Bolt der schnellste Mann der Welt ! Der Jamaicaner gewinnt Gold im 100 Meter Sprint der Männer

mit neuem fantstischen Weltrekord 9,58 Sek !!! Tyson Gay (USA) mit 9,71 erst Zweiter im großen Finale in Berlin

 

Leichtathletik WM-Finale Berlin 2009 Ergebnisse:

17.08.09 - Stabhochsprung Frauen:

1. Anna Rogowska Gold für Polen 4,75

2.Chelsea Johnson + Monika Pyrek Polen 4,65 Silber

4. Silke Spiegelburg Deutschland 4,65

5. Fabiana Murer Brasilien 4,55

6. Kate Dennison Großbritannien 4,55

7. Tatyana Polnova Russland 4,40 +7. Anna Battke Deutschland 4,40 m

 

17.08.09 - Hammerwurf, Männer

1. Primoz Kozmus Gold für Slowenien 80,84 m
2. Szymon Ziólkowski Polen 79,30 m
3. Aleksey Zagornyi Russland 78,09 m

4. Krisztián Pars Ungarn 77,45 m
5. Sergej Litvinov Deutschland 76,58 m
6. Markus Esser Deutschland 76,27 m

 

17.08.09 - Dreisprung Frauen

1 Yargeris Savigne Gold für Kuba 14,95 m
2 Mabel Gay Kuba 14,61 m
3 Anna Pyatykh Russland 14,58 m

4 Biljana Topic Serbien 14,52 m
5 Trecia Smith Jamaika 14,48 m

 

17.08.09 - 3000 Meter Hindernis Frauen

1. Marta Domínguez Gold für Spanien 9:07,32 WJBL

2. Yuliya Zarudneva Russland 9:08,39

3. Milcah Chemos Cheywa Kenia 9:08,57

4. Gulnara Galkina Russland 9:11,09

5. Jennifer Barringer USA 9:12,50

 

17.08.09 - 100 Meter Sprint Frauen:

1. Shelly-Ann Fraser Gold für Jamaika 10,73 WJBL

2. Kerron Stewart Jamaika 10,75

3. Carmelita Jeter USA 10,90

4. Veronica Campbell-Brown Jamaika 10,95

5. Lauryn Williams USA 11,01

6. Debbie Ferguson-McKenzie Bahamas 11,05

 

16.08.09 - 100 Meter Sprint Männer:

1. Usain Bolt Jamaica  9,58 Sek. Weltrekord !!!

2. Tyson Gay (USA) mit 9,71

3. Asafa Powell Jamaica 9,84

 

16.08.09 - Siebenkampf Frauen Finale

1. Jessica Ennis Weltmeisterin aus Großbritannien

2. Jennifer Oeser Deutschland gewinnt Silbermedaille

3. Kamila Chudzik Polen Bronze 6471 Pkt.

4. Natallia Dobrynska Ukraine 6444 Pkt.

9. Deutschland Julia Mächtig 6265

 

20 km Gehen, Männer Finale
1 Valeriy Borchin Russland
2 Hao Wang China
3 Eder Sánchez Mexiko

4 Giorgio Rubino Italien
5 Luis López Kolumbien
6 Jared Tallent Australien

 

20 km Gehen Frauen Finale
1 Olga Kaniskina Russland
2 Olive Loughnane Irland
3 Hong Liu China

4 Anisya Kirdyapkina Russland
5 Vera Santos Portugal
6 Beatriz Pascual Spanien

22.08.09 - Marathon Laufbilder, in Berlin siegten:

1. Abel Kirui  Kenia 2:06:54

2. Emmanuel Kipchirchir Mutai  Kenia 2:07:50

3. Tsegay Kebede Äthiopien 2:08:38

 

21.08.09 - Hochsprung-Finale

 

200m Sprintfinale der Frauen

 

110 Meter Hürdenlauf Männer+Frauen Finale Ergebnisse

 

Hochsprung, Frauen Finale

 

Diskuswurf, Frauen Finale:

1. Dani Samuels Australien 65,44 Meter

2. Yarelis Barrios Kuba 65,31
3. Nicoleta Grasu Rumänien 65,20
4. Zaneta Glanc Polen 62,66
5. Aimin Song China 62,42
6. Nadine Müller Deutschland 62,04

 

20.08.09 - 200 Meter Sprint Männer:

1. Usain Bolt Jamaika 2-tes Gold mit zweitem Weltrekord !!! 19,19 Sek.

2. Alonso Edward Panama 19,81 Sek.
3. Wallace Spearmon USA 19,85 Sek.

4. Shawn Crawford USA  19,89
5. Steve Mullings Jamaika 19,98
6. Charles Clark USA 20,39

 

Hammerwurf, Männer Finale:

1 Primoz Kozmus Gold für Slowenien 80,84 m
2 Szymon Ziólkowski Polen 79,30
3 Aleksey Zagornyi Russland 78,09

4 Krisztián Pars Ungarn 77,45
5 Sergej Litvinov Deutschland 76,58
6 Markus Esser Deutschland 76,27

 

19.08.09 - Diskuswurf Männer:

1. Robert Harting Gold für Deutschland 69,43 m

2. Piotr Malachowski Polen 69,15 m (Polen-Rekord im vorletzten Wurf)
3. Gerd Kanter Estland 66,88 m

4. Virgilijus Alekna Litauen 66,36 m

 

18.08.09 - Speerwurf Frauen:

1. Steffi Nerius Gold für Deutschland 67,30 m
2. Barbora Spotáková Tschechien 66,42 m
3. Maria Abakumova Russland 66,06 m
4. Monica Stoian Rumänien 64,51 m
5. Christina Obergföll Deutschland 64,34 m
6. Linda Stahl Deutschland 63,23 m

 

18.08.09 - 400 Meter Lauf Frauen

1. Sanya Richards Gold für USA 49,00 WJBL
2 Shericka Williams Jamaika 49,32
3 Antonina Krivoshapka Russland 49,71

4 Novlene Williams-Mills Jamaika 49,77
5 Christine Ohuruogu Großbritannien 50,21
6 Debbie Dunn USA 50,35

 

 

Foto Anfrage Sport-Images Fotografie © Bildarchiv Doliwa Sportevent Kalender Bilder Poster

Bildagentur Sportbilder, günstige Aktionfotos Fotoagentur Stockfotografie, Fitness Sportfotoarchiv Werbebilder Sportnews

Sports images, sportpictures, professional action stockphotos, Sportphotography AlsterSport

nach oben

 

Sprintrennen 200m Frauenlauf Foto Leichtathletik Läuferinnen Bild in Kurve
52264_Langlauf Foto Frauen Läufertruppe Leichtathletik Langstreckenlauf Bild auf Stadionbahn
Startblock Fußstützenreihe Foto Leichtathletik Sprintlauf Accessoires Sportbild
Hochsprung Frauen Po streift die Latte schwebend in Rückenlage Leichtathletik Foto

Wettkampf Sportfotografie

Sportbewerb Bildreportage

Sportimages Stockphotos

Leistungsport Printmotive

Spitzensport Reisekalender Hamburger Landschaft

Amateursport Bodyfitness

Hobby Karriere Emotionen

Event-Tickets Fans Links